Sie befinden sich hier: News
Monday, 13.07.2020

Nachrichtendetails

Maßnahmen während der Corona-Pandemie

Rundmail an Mitglieder 20.03.2020

Liebe Mitglieder,

 

besondere Zeiten,- auch für Durlach und alle, die es lieben und schätzen.

 

Die Covid 19-Pandemie zwingt immer mehr Läden die Pforten dicht zu machen oder veränderte Öffnungszeiten anzubieten. Restaurants müssen nach Verordnung des Landes ab heute 24 Uhr komplett schließen, dürfen aber Abholung und Lieferdienst anbieten. Die Hotellerie meldet flächendeckend Kurzarbeit an und auch sonstige kleine und größere Unternehmer bemerken einen Knick in der Auftragslage.

Was können wir hier speziell für Durlach und seine Mitglieder als DurlacherLeben tun?

 

Ich rufe Sie in diesem Schreiben auf, sehr zeitnah und in kurzen Worten, Öffnungszeiten und Ihr aktuelles Angebot zu formulieren und an mich zu senden. Internetadressen für Online-Bestellungsmöglichkeiten und Telefonnummern zur telefonischen Bestellung wären von Vorteil!

Ich habe z.B. vom Lieferservice der Durlacher Buchläden gehört, die schließen mussten und die nun anbieten, online zu bestellen und dann das Lesematerial in Durlach mit dem Rad ausfahren.

Ich weiß von werk#stoff, die Stoffe und Nähutensilien nach Hause liefern, ebenso wie der Kräuterladen und HOCKS fein&kostbar ihre Feinkostware bis an die Türe bringen.

Gestern bekam ich einen Anruf vom hubräumle, der zukünftig ebenfalls einen Lieferservice einrichten und die Möglichkeit anbieten, warmes Essen nach Hause zu liefern. So kann der Koch/die Köchin weiter beschäftigt werden und ein Fahrer bezahlt werden.

Angebote dieser Art möchten wir gerne sammeln und publik machen.

 

Uns ist bewusst, dass es nur eine Momentaufnahme ist und sich die Situation stündlich ändern kann.

Doch der Handel, die kleinen Lädchen, unsere lebendige Restaurantkultur und die Dienstleister hier in Durlach brauchen JETZT unsere Unterstützung!

Wie die Bewerbung aussehen wird, wird auch mit am Rücklauf liegen. Wir werden auf jeden Fall eine Sonderseite bei Durlacher.de schalten und bei Facebook werben. Dann sehen wir, was weiter möglich ist.

Nutzen Sie diese Möglichkeit, die Bevölkerung auf sich, Ihre Lage und auf Ihre Produkte aufmerksam zu machen und vernetzen Sie sich untereinander!

Auf der Webside unseres engen Partner Durlacher.de, gibt es eine Seite, die ständig aktualisiert wird und ebenfalls das Angebot in Durlach mitabbildet:

 

·         www.durlacher.de/wirtschaft/corona

 

Zusätzlich hänge ich Ihnen ein vielleicht nützliches pdf und Internetseiten mit Informationen rund um Corona und Hinweise für Betriebe an:

 

 

 

Seien Sie mutig und bleiben sie gesund!

 

Wir als DurlacherLeben werden Sie unterstützen!

 

Herzliche Grüße

 

 

Schahryar Essari

1.Vorstand

 

Im Namen des gesamten Vorstandes

DurlacherLeben e.V.
c/o Architekten Essari+Lequime GmbH
Seboldstr. 3
76227 Karlsruhe

Internet: www.durlacherleben.de

Facebook:  https://www.facebook.com/DurlacherLeben

Saturday, 21.03.2020 15:16 Alter: 114 Tage

Bilder im Slider sind von Klaus Eppele

 

DurlacherLeben e.V.
c/o Architekten Essari+Lequime GmbH
Seboldstr. 3
76227 Karlsruhe